Keine Bilder!
Drucken

Brandeinsatz bei Fa. Ringler

Geschrieben von Becki.

FF-Gottsdorf: Toter Hund bei Wohnungsbrand in Gottsdorf

Am Pfingstmontag, den 16.05.2016, um 16.44 Uhr, wurde die FF Gottsdorf mittels Sirene, Pager und Blaulicht SMS zu einem Schwelbrand (B1) in die Holzstraße in Gottsdorf alarmiert.
Bei der Erkundung durch den Einsatzleiter HBI Schachenhofer stellte sich heraus, dass es in einer Mietwohnung im OG eines Betriebsgebäude aus bisher unbekannter Ursache zu einem Zimmerbrand gekommen war. Ein Teil der Einrichtung des Zimmers stand in Brand und die komplette Wohnung war bereits stark verraucht. Personen befanden sich keine mehr im Haus jedoch ein Hund wurde vermisst!!!
Ein Atemschutztrupp konnte mittels HD-Rohr den Brand rasch löschen, der Hunde konnte leider nur noch tot in der Wohnung aufgefunden werden.
Im Anschluss wurde die Wohnung mittels Druckbelüfter rauchfrei gemacht, das Zimmer mittels Wärmebildkamera auf eventuelle Glutnester nachkontrolliert und eine CO Messung durchgeführt. Nach den Aufräumungsarbeiten konnte die FF Gottsdorf wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.
Eingesetzte Kräfte:
• FF Gottsdorf: 4 Fahrzeugen und 27 Kameraden/innen
• Polizei Persenbeug

 

Foto / Text: FF-Gottsdorf

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://ff-gottsdorf.at/images/aktuelles/16.05_brand_Fa.Ringler
Copyright © 2017 FF-Gottsdorf. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.