Drucken

Brandeinsatz in Marbach

Geschrieben von Becki.

Kurz nach der Jahreshauptversammlung hatte unser neu gewählter Kommandant HBI Lukas Schöller bereits seine erste Feuertaufe. Gemeinsam mit der Feuerwehr Persenbeug wurden wir um ca. 4:20 Uhr von der BAZ Melk zur Unterstützung der Feuerwehr Marbach zu einer Brandbekämpfung alarmiert. Am Einsatzort angekommen qualmte bereits das Einfamilienhaus aus allen Löchern. Die FF-Gottsdorf stellte 14 Mann/Frau, 2 Fahrzeuge (Tanklöschfahrzeug +Versorgungsfahrzeug), sowie die Wärmebildkamera bereit. Insgesamt waren 4 Feuerwehren mit 48 Mann/Frau und 8 Fahrzeugen im Einsatz. Auch Rettung und Polizei waren vor Ort.
Nach ca. 2 Stunden war der Brand bekämpft und die Wehren konnten die Geräte versorgen und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.
Zum Abschluss verdiente sich die Feuerwehr Gottsdorf ein gemeinsames Frühstück in ihrem Feuerwehrhaus.