Herzliche Gratulation

Am 14.09.2018 schlossen unser Feuerwehrkamerad Thomas und  Birgit den Bund der Ehe. Wir dürfen herzlich gratulieren und wünschen ihnen alles Liebe und Gute für ihren gemeinsamen Lebensweg!

Drucken

Fertigkeitszeichen „Melder“ 2018

Geschrieben von Becki.

Fertigkeitszeichen „Melder“ 2018

Am 27.01.2018 fand im Feuerwehrhaus in Gottsdorf das Fertigkeitsabzeichen Melder statt. Daran nahmen 74 Jugendliche aus den verschiedenen FJ-Gruppen des Abschnittes Persenbeug teil.

Beim FA Melder geht es darum, die Grundkenntnisse des Nachrichtendienstes zu erlernen und den theoretischen sowie praktischen Umgang mit dem Funkgerät zu trainieren. Dabei galt es 3 Stationen zu absolvieren. Bei der Station „Gerätekunde“ wurde das Funkgerät erklärt und der JFM musste die richtige Handhabung des Gerätes vorzeigen. Bei der Station „Testblatt“ wurde allgemeines zum Nachrichtendienst, wie zum Beispiel: Funkordnung, richtige Alarmierung, Notrufnummern, Funkrufnamen etc. abgefragt. Bei der Station „Funkgespräche“ wurde es dann ernst und die Kinder konnten das theoretische Wissen in die Praxis umsetzen. Die Aufgabe war es ein einfaches sowie ein eingespieltes Funkgespräch zu führen.

Natürlich durften auch die unter 12 jährigen ihr gelerntes Wissen über diesen Fachbereich unter Beweis stellen. Es gab hierbei die Aufgabe eine Ausrückemeldung abzusetzen, ein Puzzle "Funkgerät" richtig zu legen und einige Fragen über die Aufgaben des Melders und den Umgang mit dem Funkgerät richtig zu beantworten.

Als kleine Stärkung gab es anschließend natürlich für alle ein Jause und etwas zu trinken. Beim offiziellen Abschluss konnte zur Freude aller die "Weiße Fahne" gehisst werden und alle Teilnehmer konnten ein Abzeichen mit nach Hause nehmen!

Eine besondere Freude war es auch unseren Herrn Abschnittsfeuerwehrkommandanten BR Josef Hinterndorfer, sowie Herrn ELFR Ing. Alfred Puschacher bei der Bewerbsdurchführung und beim Abschluss begrüßen zu dürfen. Auch die Kommandanten bzw. Kommandos der Feuerwehren Gottsdorf, Klein Pöchlarn und Nöchling  fanden sich zum Abschluss im Feuerwehrhaus ein. BR Hinterndorfer gratulierte den Kids für ihre Leistungen und dankte den Jugendbetreuern für die hervorragende Ausbildung.

 

  • 20180127_FJ_001
  • 20180127_FJ_002
  • 20180127_FJ_003
  • 20180127_FJ_004

  • 20180127_FJ_006
  • 20180127_FJ_008
  • 20180127_FJ_009
  • 20180127_FJ_010

  • 20180127_FJ_011
  • 20180127_FJ_012
  • 20180127_FJ_013
  • 20180127_FJ_014

  • 20180127_FJ_015
  • 20180127_FJ_016
  • 20180127_FJ_017
  • 20180127_FJ_018

  • 20180127_FJ_019
  • 20180127_FJ_020
  • 20180127_FJ_022
  • 20180127_FJ_023

  • 20180127_FJ_024
  • 20180127_FJ_025
  • 20180127_FJ_026
  • 20180127_FJ_027

  • 20180127_FJ_029
  • 20180127_FJ_030
  • 20180127_FJ_032
  • 20180127_FJ_033

  • 20180127_FJ_034
  • 20180127_FJ_035
  • 20180127_FJ_036
  • 20180127_FJ_037

  • 20180127_FJ_039
  • 20180127_FJ_040
  • 20180127_FJ_042
  • 20180127_FJ_044

  • 20180127_FJ_045
  • 20180127_FJ_046
  • 20180127_FJ_047
  • 20180127_FJ_048

  • 20180127_FJ_052
  • 20180127_FJ_054
  • 20180127_FJ_057
  • 20180127_FJ_058

  • 20180127_FJ_059
  • 20180127_FJ_060
  • 20180127_FJ_061
  • 20180127_FJ_062

  • 20180127_FJ_063
  • 20180127_FJ_064
  • 20180127_FJ_065
  • 20180127_FJ_066

  • 20180127_FJ_067
  • 20180127_FJ_069
  • 20180127_FJ_070
  • 20180127_FJ_071

  • 20180127_FJ_072
  • 20180127_FJ_074
  • 20180127_FJ_076
  • 20180127_FJ_077

  • 20180127_FJ_078
  • 20180127_FJ_079
  • 20180127_FJ_080
  • 20180127_FJ_081

  • 20180127_FJ_082
  • 20180127_FJ_083
  • 20180127_FJ_084

Simple Image Gallery Extended